Hier können Sie als Händler unkompliziert Ware bestellen

Burgen in Baden-Württemberg

14/01/2014

„Burgen in Baden-Württemberg“

Die geographische Ausbreitung zwischen dem 7. und dem 15. Jahrhundert

„Burgen in Baden-Württemberg“ von Dr. Darius Lenz

Details

Größe: 24,2 x 17,2 x 2,4 cm
Info: 272 Seiten, gebunden
ISBN-10: 3944718011
ISBN-13: 978-3-944718-01-9
Preis: 49,95 €

 

 

Zusammenfassung

 

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten, bekannten Burgendichten Europas auf. Die vielfältige Topographie und der Reichtum an Rohstoffen sorgten für einen regen Burgenbau, der über die Jahrhunderte des Mittelalters exzessiv verstärkt wurde.

Orientierte sich der Burgenbau an Flüssen und Tälern? Waren Handelswege relevant? Welchen Einfl uss hatten Kriege, Kreuzzüge und Grenzverschiebungen? Wurden mehr Burgen zerstört oder nur aufgegeben? Haben Burgen Territorialgrenzen gesichert oder war die Nähe zum Handel oder zu Ressourcen wichtiger? Was waren die Gründe für den Burgenbau?
Neue Forschungen des Autors mit modernen Methoden haben ergeben, dass die Ausbreitung der Burgen zwischen dem 7. und dem 15. Jahrhundert nicht wahllos stattfand, sondern genau geplant war.

Das Werk basiert auf der Dissertation des Autors.

 

Erhältlich bei

_0005_amazon      ebay_0004_buecherde

 

Weitere Infos

_0000_facebook

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.