Hier können Sie als Händler unkompliziert Ware bestellen

Digitale Kunst der Hypermoderne

07/10/2013

 „Digitale Kunst der Hypermoderne“

„Digitale Kunst der Hypermoderne“ von Ina Lenz

Details

Größe: 30,5 x 30 x 3,5 cm
Info: 301 Seiten, gebunden
Abbildungen: 172
ISBN-10: 3944718003
ISBN-13: 978-3-944718-00-2
Preis: 69,95 €

 

 

Zusammenfassung

Dieser repräsentative Geschenkband „Digitale Kunst der Hypermoderne“ von Ina Lenz stellt die Bewusstseinswerdung einer neuen Zeit dar.
Die Digitalisierung hat sich in unserer Welt durchgesetzt, sie bildet die Grundlage für das Denken, das Handeln und das Lebensgefühl auf der ganzen Erde. Es ist eine bisher einmalige Chance, im Internet virtuell die Gleichheit und Freiheit aller Menschen mit Übersetzungsprogrammen und Empfang auf der kleinsten Insel zu erreichen. Dieser vollzogene Schritt in das neue Zeitalter wird mit Statements zur Kunst und 170 Bildern in dem vorliegenden Buch aufgezeigt.
Die Kunstwelt steht vor großen Herausforderungen.

Edler Leineneinband, Umschlag, 304 Seiten, davon 170 Tafeln.

 

Erhältlich bei

_0005_amazon

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.